Schließen

Diesel kaufen oder nicht: Pro und Kontra —

Kann ich noch einen Diesel kaufen?

Fahrverbote, Abgasskandal, Luftverschmutzung, Preisentwicklung: Die Deutschen schauen mit gemischten Gefühlen auf den Diesel. Pro und Kontra zum Diesel-Kauf!

(dpa/reu/cj/mb/lhp/mas) Kann ich heute eigentlich noch einen Diesel kaufen? Das fragen sich viele Autofahrer. Denn die Lust der Deutschen am Diesel ist erkaltet. Längst stehen die schädlichen Abgase der Selbstzünder im Fokus. Fahrverbote, wie das im September beschlossene in Frankfurt, erfüllen Autokäufer mit der Sorge, ob der Diesel noch die richtige, zukunftsfähige Wahl ist. Wie entwickeln sich die Preise des Selbstzünders? Wo werden noch Fahrverbote verhängt? Und was ist mit einer Nachrüstlösung? Die Skepsis gegenüber dem einst so mächtigen Dieselantrieb hat sich auch im ersten Halbjahr 2018 nicht gelegt. Laut KBA wurden rund ein Fünftel weniger Selbstzünder zugelassen als im gleichen Vorjahreszeitraum. Immerhin: Bei den Gebrauchtwagen hat sich die Panik gelegt, der Preisverfall ist gestoppt. Bei jungen Gebrauchten könnten sogar Schnäppchen drin sein. AUTO BILD gibt eine Entscheidungshilfe in Sachen Diesel-Kauf!
Autor: Christian Jeß