Schließen

AutoScout24-Ranking:die beliebtesten E-Autos —

Die beliebtesten E-Autos

Der Online-Gebrauchtwagenmarkt AutoScout24 hat die zehn beliebtesten E-Autos herausgesucht. Darunter: viele Deutsche und Franzosen, vier unter 20.000 Euro!

Eigentlich gehören die deutschen Autobauer ja nicht unbedingt zu den Vorreitern in Sachen Elektromobilität. Ein Ranking von AUTO BILD-Kooperationspartner AutoScout24, Europas größtem Online-Gebrauchtwagenmarkt, zeichnet aber ein anderes Bild: Vier der zehn beliebtesten gebrauchten E-Autos kommen aus Deutschland! VW hat gleich zwei Modelle, die als Gebrauchte sehr gefragt sind, den e-Up und dessen großen Bruder e-Golf. Mit dabei unter den Top Ten sind außerdem der BMW i3 und der Smart fortwo electric drive. Nicht nur gebraucht sind diese Stromer für Käufer interessant: Sie alle gehören zu den Modellen, für die die meisten Anträge auf die staatliche Kaufprämie eingeht.
 
Auch die Franzosen sind gut im Ranking vertreten, zu den zehn beliebtesten E-Autos bei AutoScout24 zählen auch Renault Zoe sowie die Brüder Citroën C-Zero und Peugeot iOn. Mit dem Leaf und dem Transporter E-NV200 hat Nissan wie VW gleich zwei Eisen im Feuer. Das beliebteste Auto – gemessen am Verhältnis von Seitenaufrufen und Kontaktaufnahmen in den Monaten April bis Juni 2018 – ist aber ein Ami. Naaa, Nachtigall, ick hör dir trapsen, wer mag das wohl sein? So viel sei verraten: Mit einem Durchschnittspreis von 81.563 Euro ist die Nummer 1 dieses Rankings auch das mit großem Abstand teuerste Auto. Denn die gute Nachricht: Vier der gebrauchten Stromer kosten deutlich unter 20.000 Euro! Welche das sind, sehen Sie in der Bildergalerie.
Autor: